Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fachberatung für Adoptiv- und Pflegeeltern, abgebende Eltern und pädagogische Fachpersonen.

Willkommen bei FAP. Wir bieten Ihnen gerne Fachberatung im psychosozialen Bereich für Adoptiv- und Pflegeeltern, abgebende Eltern und pädagogische Fachpersonen an.

Unsere Beratungspraxen befinden sich in Bülach (ZH) und Villmergen (AG).

Aus Erfahrung wissen wir, wie oft Adoptiv- und Pflegeeltern aber auch Lehrer an ihre Grenzen stossen und dabei alleingelassen werden. Die ihnen anvertrauten und von ihnen aufgenommenen Adoptiv- und Pflegekinder bringen vielfach Voraussetzungen mit, die einer breiten Unterstützung und Begleitung im psychosozialen Bereich bedürfen.

Abgebenden Eltern bieten wir Hilfe und Beratung, damit sie bei der Klärung ihrer vielen Fragen nicht allein gelassen werden.

Auch Adoptiv- und Pflegekindern bieten wir Orientierungshilfe im Erwachsenwerden und in der eigenen Identitätsfindung.

Wir bieten in unseren Beratungen einen Ort, wo das gegenseitige Vertrauen und Verständnis wachsen und eine Beziehung zueinander entstehen kann, die von Respekt und Toleranz geleitet wird. Zudem klären wir mit den Eltern Fragen zur Erziehung und bieten Unterstützung im Zusammenhang mit der Schule und den Behörden.

Das Ziel unserer Beratungen ist es, Ruhe, Zuversicht und Klarheit ins Leben der Adoptiv-, Pflegeeltern und -kinder und der abgebenden Eltern zu bringen.

Melden Sie sich bei uns für eine Fachberatung, wir freuen uns auf Sie. Wir bieten auch Telefonberatung an!

Brigitte Kägi-Diener und Heidy Henseler

Dipl. Partner-, Paar- und Familienberaterinnen IKP

 

Hosted by WEBLAND.CH